datango auf dem Westdeutschen Pflegekongress 2018

Der Westdeutsche Pflegekongress ist aus der Erfahrung von mehreren Jahren erfolgreicher Kongressorganisation entstanden. FOKUS:pflege und der Essener Pflegetag e.V. möchten gemeinsam der Pflege am 13.04.2018 eine Stimme geben und den Grundstein für eine erfolgreiche Veranstaltung in der Gesundheitsstadt Essen legen.

Ziel ist es für die Pflege einen modernen und innovativen Kongress zu veranstalten, bei dem die Teilnehmer, Partner und Aussteller die Möglichkeit haben, sich in Workshops, World Cafés, Impulsvorträgen, Themeninseln und einem Rahmenprogramm einzubringen.

Auf dem Kongress sollen in insgesamt sieben Sessions die Fokus:Themen gemeinsam bearbeite werden. Jedes Thema wird von einer fachkundigen Moderation begleitet, um gemeinsam Inhalte zu bearbeiten, Resultate zu erzielen und sich gegenseitig vorzustellen. Der Kongress soll Pflege ins Gespräch, Kontakt zusammenbringen und kollegialen Austausch ermöglichen.

datango wird ebenfalls den Workshop Fokus:Digitalisierung aktiv mitgestalten. Neben einem Impulsvortrag zum Thema Digitales Lernen, Arbeiten und Leben begleiten Petra Wilhelm und Sebastian Grodzietzki das World Café zum Thema Digitaler Wissenstransfer. Darüber hinaus wird datango gemeinsam mit CGM ausstellen.

Hier erfahren Sie mehr über den Kongress: http://www.westdeutscher-pflegekongress.de 

Laden Sie die Meldung als PDF herunter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.